Blog

Tiger & Turtle – Magic Mountain

Gepostet von am Mai 16th, 2015 in Architecture | Keine Kommentare

Tiger & Turtle – Magic Mountain

Hoch oben auf einem Hügel im Duisburger Süden thront ein merkwürdiges Gebilde. Aus der Ferne betrachtet könnte man es für eine Achterbahn halten, doch handelt es sich dabei um die wohl merkwürdigste Treppe der Welt. Diese begehbare Skulptur von Heike Mutter und Ulrich Genth wurde im Rahmen der Kulturhauptstadt Ruhr 2010 entwickelt, und wurde am 12. November 2011 im Beisein von Fritz Pleitgen und Adolf Sauerland eröffnet. Das Bauwerk wurde auf einem eigens dafür aufgeschütteten Hügel auf den Gelände einer ehemaligen Zinkhütte...

mehr

An der Nordseeküste

Gepostet von am Apr 7th, 2015 in Cityscape, Landscape | Keine Kommentare

An der Nordseeküste

sagt der Friese Moin. Über Ostern ging es in den hohen Norden nach Husum. Über die Feiertage werde ich allerdings nie wieder wegfahren. Für die Tatsache, daß es im Jahr 2015 immer noch einstellige Autobahnen gibt, die in weiten Teilen nur vierspurig ausgebaut sind sollte man unserem Verkehrsminister so dermaßen in den Arsch treten, das er aus dem Maul nach Schuhcreme stinkt! Allerdings war Nordfriesland doch eine Reise wert und wir hatten zwar kaltes, aber überwiegend sonniges Wetter, was man vom Rest der Republik ja nicht gerade...

mehr

Die Geisterdörfer am Braunkohletagebau

Gepostet von am Jul 13th, 2014 in Architecture, Landscape | 1 Kommentar

Die Geisterdörfer am Braunkohletagebau

Immer mal wieder kommt es vor, daß Menschen ihre Heimat verlassen müssen, da ihre Häuser z.B. auf einer geplanten Autobahntrasse stehen. Wenn aber ganze Dörfer kollektiv umgesiedelt werden, dann ist meist entweder ein Unfall im nahegelegenen Kernkraftwerk, oder ein Tagebau schuld. So sind im Erkelenzer Umland seit den 80er Jahren bereits mehr als ein dutzend Dörfer, sowie eine komplette Autobahn für den Braunkohletagebau Garzweiler zerstört worden. Zahlreiche Klagen der Bewohner wurden immer wieder abgeschmettert und wenn erstmal eine...

mehr

The invisible Woman

Gepostet von am Jul 6th, 2014 in Experimental | Keine Kommentare

The invisible Woman

Experimente mit Licht und Schatten. Der herrliche Sonnenschein heute morgen bot sich dafür an. Kurze Zeit später war schon wieder alles hinter Wolken verschwunden. Aber ein paar experimentelle Fotos sind es doch geworden. The invisible Woman The invisible Woman The invisible Woman The invisible Woman The invisible Woman The invisible Woman The invisible Woman

mehr

Modelshooting in Berlin-Marzahn

Gepostet von am Mai 24th, 2014 in People | Keine Kommentare

Modelshooting in Berlin-Marzahn

Letzte Woche haben wir Verwandschaftsbesuch aus Kanada von NRW nach Berlin gebracht. Diese Gelegenheit bot sich natürlich auch für ein Fotoshooting an, aber wo nur? Da in Berlin an diesem Wochenende nicht nur ein Radrennen, sondern auch ein Fußballspiel stattfand, war die City absolut überfüllt. So haben wir uns für die Gärten der Welt in Berlin-Marzahn als Location für unser Fotoshooting entschieden. Dabei handelt es sich um einen großen Park, in dem es viele kleine thematisch gestaltete Gärten gibt. Und wie der Zufall es will,...

mehr

Spiel mit dem Feuer

Gepostet von am Mai 8th, 2014 in Experimental | Keine Kommentare

Spiel mit dem Feuer

Die letzten Tage waren regnerisch und boten so eine gute Gelegenheit, ein wenig mit dem Feuer zu spielen, ohne gleich einen Großbrand zu riskieren. Die dazu benötigten Zutaten waren allerdings gar nicht so einfach zu beschaffen. Bei allen Super- und Baumärkten, die wir abgeklappert haben gab es auf die Frage nach Wunderkerzen den selben irritierten Gesichtsausdruck. Welcher Penner ist eigentlich auf die grandiose Idee gekommen, daß Wunderkerzen nur an Weihnachten verkauft werden sollten? Na wie dem auch sei, so ging das Geld statt an...

mehr

Geschäftliche Reise nach Berlin

Gepostet von am Mai 1st, 2014 in Architecture, Black & White, Cityscape, Night | Keine Kommentare

Geschäftliche Reise nach Berlin

Das Jahr hat für mich mit vielen Änderungen begonnen, sowohl Gesundheitlich, Privat und natürlich Beruflich. Durch den Wechsel meines Arbeitgebers, hatte ich die Möglichkeit in Berlin einige schöne Fotos zu machen. Dies ist eine “sehr kleine” Auswahl von hunderten Bildern. Weitere werden noch folgen… Berlin 2014 April, Brandenburger Tor am Pariser Platz Berlin 2014 April, Kreuzung Großer Stern und Straße des 17. Juni's Berlin 2014 April, Aufnahme vom Aussichtspunkt ParkInn Berlin 2014 April, Im Bere

mehr

Quality made in Hong Kong

Gepostet von am Apr 12th, 2014 in Experimental | Keine Kommentare

Quality made in Hong Kong

Im Jahre 1982 kam in Hong Kong die Holga 120 auf den  Markt. Verkauft wurde diese Kamera hauptsächlich an die chinesische Arbeiterklasse, die mit der Holga eine günstige Möglichkeit zum Einstieg in die Fotografie bekam. Doch günstig ist in diesem Fall gleichbedeutend mit billig. Die Holga hatte so ziemlich alle optischen Fehler, die eine Kamera nur haben kann. Das 60mm f/8 Objektiv aus Plastik vignettierte wie Sau, bestach durch chromatische Abberationen und konnte nur ein matschiges, unscharfes Bild liefern. Zusätzlich war die am...

mehr

Der archäologische Park Xanten

Gepostet von am Apr 5th, 2014 in Black & White | Keine Kommentare

Der archäologische Park Xanten

Salve, direkt am Rhein befand sich die alte Römerstadt Colonia Ulpia Traiana. Nun ist diese zwar schon seit ein paar Jahren (so ca. 1500, um genau zu sein) Geschichte, doch wurde ein kleiner Teil wieder rekonstruiert. Anhand ausgegrabener Fundamente lässt sich die größe der Stadt gut abschätzen. Besonders interessant ist die alte Therme. Zum Schutz der Anlage wurde sie mit einem Glashaus überbaut, das einen Eindruck von der Größe des Badehauses vermittelt. Leider hat die Saison gerade erst begonnen, und so finden sich im...

mehr

Ausflug ins Ruhrgebiet

Gepostet von am Mrz 9th, 2014 in Architecture, Cityscape, Landscape, Night, Technics | Keine Kommentare

Ausflug ins Ruhrgebiet

Ein Ausflug quer durch das Ruhrgebiet, von Essen nach Duisburg bis Oberhausen und durch Mühlheim an der Ruhr. Das Wetter war leicht verdunsten, aber ansonsten trocken und schön. Technik, Architektur und die Geschichte des Ruhr Gebietes, haben wir versucht aufs Foto zu bringen.

mehr